A little bit of Christmas Feeling

25 November 2013 ♦ 23 liebe Zeilen ♦ Leave a comment

Hallo Ihr Lieben,
auch bei mir ist in der Zwischenzeit noch ein bißchen vorweihnachtliche Deko eingezogen,
obwohl ich gestehen muss, dass mir im Moment nicht wirklich danach ist.
Es stehen große Veränderungen ins Haus... leider mehr negativ, als positiv.
Für ein bißchen Wohlfühlfaktor musste ich trotzdem oder gerade deswegen sorgen.

Viele Lichter und auch ein bißchen kuscheliges Fell(imitat) dürfen da nicht fehlen!


Während es in den letzten Jahren immer rot-weiß bei mir war, bleibe ich in diesem
Jahr meiner Schwarz/Weiß-Liebe treu ... überwiegend zumindest. Vielleicht lasse ich
mich ja doch für den ein oder anderen Raum noch anderweitig inspirieren.

Auf Pinterest und den vielen tollen Blogs kann man sich ja derzeit massig Inspirationen
holen und so sind die Bilder, die derzeit meine Bilderrahmen füllen, entstanden.





Auch habe ich endlich schöne Zweige gefunden, aus denen ich mir einen Stern
gebastelt habe. Er ziert jetzt die ohnehin immer viel zu leere Ecke über der Couch.



Und auch so einiges anderes an Inspiration wartet noch darauf, in die Tat umgesetzt
zu werden, wenn ich es denn zeitlich mal schaffe.
Bis dahin wünsche ich Euch noch einen schönen Wochenanfang.
Bis hoffentlich bald und liebe Grüße
Domi


Bezugsquellen:

Kleines Geweih und weißes Sternenwindlicht: Das Wohngut
Kissen aus Fellimitat und Zapfen-Vase: Das Depot
Schwarz-weißes Sternenkissen: DIY mit schwarzem Kissen von hier und weißem Stoff
Silberne Tischlampe - IKEA



Kommentare:

  1. Liebe Domi,

    das hört sich aber gar nicht gut an :-( Deine Deko ist so superschön und kuschelig und ich hoffe Du kannst hier ein bißchen Kraft schöpfen!! GGLG aus dem hoehen Norden

    Kerstin
    P.S. Deine Sachen sind angekommen, vielen lieben Dank!!

    AntwortenLöschen
  2. ...sehr sehr schön und schlicht dekoriert...und so gemütlich...!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Domi,
    na dein Satz hat mich jetzt aber doch erschreckt, denn negative Veränderungen sind eben nie nett. Ich hoffe, es ist nichts ZU arges und du kannst die Weihnachtszeit trotzdem ä bissi genießen.

    Wunderschöne Bilder hattest du auf jeden Fall schon mal im Gepäck........und ich muss gestehen, hier ist noch total tote Hose was Weihnachten angeht. Und im Keller war ich auch noch nicht, denn da liegt noch alles fein säuberlich eingapckt vom letzten Jahr.
    Irgendwie will bei mir dieses Jahr keine echte Stimmung aufkommen, so sehr ich mich auch selbst dazu nötige.

    Wenn du den Davidstern mit frischen Zweigen gemacht hast und nur mit Paketschnurr zusammengebunden hast, dann sitze ab der kommenden Woche bitte nicht drunter, wenn er dir auf den Kopp fällt ;o)
    Ich spreche grad aus Erfahrung und musste gleich 3 meiner Stern neu binden. Das kommt davon, wenn Frau nicht abwarten kann und dem Holz null Zeit lässt........ist ja nich' neu, das Holz schwindet, wenn es trocknet *seufz*

    Ich drück dich mal und sende dir alle Liebe....
    Kim

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Domi,

    so tolle Fotos, ja da bekomm ich richtig Lust auf Advent. Dieses Jahr wird auch Schwarz weiss sein, welche Farbe noch dazu kommt muss ich mal schauen,.. Kupfer finde ich auch ganz edel dazu...
    Wo hast du denn das tolle schwarze Kíssen mit dem weissen Stern her??? Ich such schon ewig danach...

    Wünsch dir einen schönen Tag,

    Liebe Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Domi,
    die Deko passt ganz genau zu deiner Einrichtung und ich denke da wäre auch rot-zum Beispiel nicht so passend ! Wie immer sehr schöne Bilder die du gemacht hast und Domi habe eine Frage woher hast du deine silberne Tischlampe? Schreib mir doch kurz zurück würde mich freuen. Bis bald fühl dich gedrückt deine Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Halllo,
    Ich find dein Blog so wunderschön dafür das ich in noch gar net so lang kenn. Deine Wohung sit sehr gemütlich aus so schön kuschelig, warm mit den Kerzen.
    Ich wünsch dir persönlich ein schönen Wochenstart
    liebe grüße Theresa

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Domi, Deine Deko ist schneeweiß wunderhübsch! Ich hab hier auch Kisten voll rot und mag sie nicht so recht auspacken dieses Jahr. Ich hoffe, es ist nicht allzu schlimm mit den Veränderungen...Kopf hoch! Liebste Grüße, Rieke

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Deko, liebe Domi.
    Meine Deko ist in diesem Jahr in Naturtönen gehalten.Das wirkt schon ein bisschen trister, muss ich sagen. Ich hatte sonst auch dunkelrote
    Teile dabei, das wirkte irgendwie mehr.
    Lg, Sabina

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschön sieht es bei Dir aus! Ich glaub ich kenne Dein tolles Zuhause noch von Zimmerschau!? glg, Ela

    AntwortenLöschen
  10. Einfach nur total schön, liebe Domi!
    Einfach, schlicht und geschmackvoll dekoriert! Die Bilder sehen wirklich schön aus!

    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Domi! Veränderungen, die nicht so gut sind, sind irgendwie schei... *hust*. Aber oft bedeutet Veränderung ja auch anzufangen... was auch manchmal gut tut (das weiß man aber meistens erst hinterher). Ich hoffe, dass es Dir soweit gut geht und es nicht zu dramatisch ist! Deine Fotos sind superschön und Dein Stil gefällt mir immer noch! Der Sessel...!!! Den will ich auch haben!!! Der ist einfach zu und zu schön! (Wo gibt es den???)
    Ganz liebe Grüße
    Mina

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön sieht es bei dir aus, sehr stimmig, ruhig und gemütlich! Ich wünsche dir viel Mut und Kraft bei den negativen Veränderungen die du erwähnst - vielleicht wendet es sich ja doch noch zum positiven !

    GGLG Linda

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Domi,
    Das hört sich gar nicht gut an, was in nächster Zeit bei Dir geschehen soll.
    Aber Du hast es Dir wunderbar gemütlich zu Hause gemacht.
    Da kann man sich Wohlfühlen.
    Die kleine Zapfenvase sticht mir auch schon lange in der Nase....
    Hab einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Oh Domi,

    es ist wunderschön bei dir... schade, dass du deine tolle Deko nicht fröhlich genießen kannst. Fühl dich ganz ganz fest von mir gedrückt, ich denke an dich! <3

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Domi,
    ich wünsche dir von Herzen, dass die negativen Veränderungen doch nicht so schlimm werden, wie es im Moment aussieht.
    Sei einmal ganz lieb gedrückt von Sabine (die nächste Woche mal wieder im Wohngut sein wird...)

    AntwortenLöschen
  16. Die kleinen Dekodetails sind wunderschön anzusehen.
    Alles Gute für Dich,
    LG Nina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Domi
    Es sieht, wie immer, sehr schön und gemütlich aus bei dir.
    Ich wünsche dir viel Kraft für die Veränderung die ansteht. Jede Veränderung bringt auch wieder Neues und eine Chance auf Gutes.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  18. Hej Domi,
    Jetzt hab ich mich ziemlich rar gemacht und was les ich jetzt auf deinem Blog??!? Hoffe es geht dir gut und du kannst die Weihnachtszeit trotzdem genießen. Deine Bilder sind ganz toll.
    Gggglg Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Wundervoll, deine Deko!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  20. Oh Domi, es sieht so hübsch aus bei dir! Ich streife heute so durch alle Posts, die ich den letzten Tagen nicht lesen konnte und überall wimmelt es von Weihachtsdeko. Ich muss also auch mal reinhauen. ^^
    Ich hoffe, dass deine negativen Nachrichten nicht allzu schlimm sind.
    Liebste Grüße, Kathy

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Domi,

    ich liebe Deine Deko! Und ich freue mich schon total, dass bald auch ein Stück davon in mein Zuhause einziehen darf! ;)
    Tolle Bilder sind es mal wieder geworden! Alles so stimmig!
    Ich schicke Dir ganz viel Kraft, liebe Gedanken und liebste Grüsse und Umarmungen zu!
    Oxana

    AntwortenLöschen
  22. ...ich hoffe es ist nicht sooo schlimm liebe Domi...
    ab Januar wird sich bei mir auch etwas ändern, ich gehe wieder in die Vollzeit d.h. 3 Schichten im Klinikum :O(

    ich drück und
    mach es dir fein, du hast ein schönes zu Hause und eine süße Fellnase

    Bussi Ulli

    AntwortenLöschen
  23. Ahhhh, liebe Domi, irgendwie wurde ich in letzter Zeit nicht mehr auf dem Laufenden gehalten über neue Posts von Dir. Dabei find ich's doch sooooooo wundervoll bei Dir. Jetzt hab ich mich dafür grad durch ganz viele wundervolle Posts von Dir durchklicken dürfen. Wo hast du den "I like"-Button platziert?
    Ich wünsche Dir von Herzen eine ruhige Adventszeit. Herzlichst Léonie

    AntwortenLöschen