Sunday afternoon pics

15 September 2013 ♦ 25 liebe Zeilen ♦ Leave a comment

Hallo Ihr Lieben,

kaum hat das Wochenende angefangen, ist es auch schon wieder vorbei. So kommt es mir 
zumindest vor, wenn ich samstags arbeiten musste. 

Heute Morgen bin ich als allererstes zu meinem Lieblingsblumenhaus gefahren, in der 
Hoffnung dort endlich diese kleinen gelben Kugelblümchen (den Namen kenne ich leider
nicht) zu bekommen, allerdings wieder ohne Erfolg.


Eigentlich ist gelb so gar nicht meine Farbe, aber mir war mal danach und so habe ich mich
für ein paar andere gelbe Blümchen entschieden (deren Namen ich auch nicht kenne :-)).
Vielleicht könnt Ihr mir ja auf die Sprünge helfen (vor allem, was diese Kugelblümchen betrifft)!


Was ich auch endlich bekommen habe, sind weiße Baby Boos. Ich hab sie unter der Glashabe
dekoriert, die ursprünglich mal eine eine goldene Pendeluhr beherbergte! Die Uhr habe ich 
auseinandergenommen und den Boden mit schwarzem Edding Spray in eine neue Farbe getaucht.
Das Spray kann ich Euch übrigens sehr empfehlen - es ist das Beste, das ich jemals hatte. Ein 
Nachteil ist, dass es höllisch stinkt und daher lasse ich alles, was ich damit besprüht habe, 
mindestens eine Nacht zum Trocknen im Freien liegen.
Die Idee mit den Kürbissen unter der Haube habe ich übrigens bei Jana gesehen. 



 Nicht dran vorbeigehen konnte ich letzte Woche im Wohngut an den Sternenkerzenständern.
Die haben es mir sofort angetan. Ich könnte im Moment überall Kerzen verteilen und hin
und wieder ertappe ich mich schon dabei, wie ich mir auf Pinterest Bilder mit Weihnachts-
deko anschaue. Ein bißchen früh, aber ich freu mich schon sehr auf diese Zeit.
Dass man allerdings im Discounter schon Lebkuchen kaufen kann, finde ich ein wenig
übertrieben. Dann schmeckt's ja zu Weihnachten gar nicht mehr.


Ein klein bißchen weihnachtlich schmeckt allerdings auch mein neuer Lieblingstee, den ich im
Bioladen entdeckt habe. Nicht nur die Verpackung sieht dekorativ aus, auch der Inhalt überzeugt.
Eine Kräutertee-Zimtmischung - superlecker!!!


Zusammen mit meinen Lieben und dem Tee habe ich es mir heute Nachmittag auf der Couch
gemütlich gemacht. Der Liebste ist allerdings schon wieder schwer in der Küche beschäftigt.
Hab ich Euch schon erzählt, was für ein genialer Koch er ist?! Es gibt gleich Kürbis-Zucchini-Gemüse
mit Wildlachs und Reis ... eines meiner liebsten Gerichte im Herbst!!


 Ich wünsch' Euch noch einen schönen, kuscheligen Sonntagabend und hoffe,
Ihr kommt gut in die neue Woche!

Liebe Grüße
Domi


Bezugsquellen:
Stern-Kerzenhalter und Stern-Notizbuch - Das Wohngut
Zimt-Tee - Denn's Biomarkt
Bloomingville Tasse 'Mine' - örtlicher Dekoladen ohne Online-Shop
Schwarzes Metalltablett - Depot



P.S.: Ich war wieder fleißig und habe aussortiert *click*

Kommentare:

  1. Liebe Domi,

    gemütlich schaut es bei Euch aus, mir gefällt die Idee, die Kürbisse unter die Haube zu packen. Die Blumen, die Du meinst, heißen Trommelstöcke. Sie sehen unglaublich aus, oder? Ich bin immer wieder erstaunt, was die Natur für wundersame Dinge hervorbringt! Euch wünsche ich guten Appetit!

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen
  2. Leider kann ich Dir nicht weiterhelfen,
    doch dafür sehen Deine Baby Boo's toll aus!!! :-)

    Wünsch Dir auch einen zauberhaften Sonntagabend.

    Liebe Grüße,
    Nina-Su

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Domi,
    die Stern Kerzenständer finde toll, die Baby Boo´s find ich sooo schön, nur leider bei uns hab ich noch keine gefunden.
    Wünsche Dir einen schönen Sonntagabend.
    ganz Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Domi,
    tolle Fotos und die Boos sehen super aus unter der Haube. Bei uns sind sie dieses Jahr schwer zu bekommen. Wie die Blumen heißen weiß ich leider nicht. Bei der abgebildeten könnte es sich vielleicht um eine Chrysanthemenart handeln.
    Dieses Wochenende verging wie im Flug, da stimme ich dir wirklich zu.

    Liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. domi,,, i bekomm bald DE kloana SCHEISSERLEN zugschickt,,, i gfrei mi sooo ,, und de IDEE de kloana GFEFANGEN ZU HALTEN DAMITS NIT DACO LAFFA;; IS genial,,, hobs no fein HEIT;;; BUSSALE;;; BIRGIT

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Domi,

    in deinem Fall ist es herrlich "unter die Haube" zu kommen, sieht spitze aus ;o)
    So gemütlich bei euch....einfach schön.

    Bis bald,
    herzlichst,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  7. Hallo,

    bei den gelben Blumen könnte es sich um Trommelstöckchen (Allium sphaerocephalon) handeln.

    Liebe Grüße
    Alina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Domi,
    Leider kenne ich Deine gelben Blumen auch nicht mit Namen.
    Aber schön sehen sie aus und das ist die Hauptsache.
    Genau wie Deine Minis unter der Haube.
    War gerade schon schauen bei Dir und habe schnell gemailt.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Domi,

    ich bin auch schon mehrmals vergeblich auf der Suche nach den gelben Blumen gewesen. Ich habe gerade im Kommentar von Amalie gelesen, dass sie Trommelstöcke heißen. Jetzt kann ich noch mal gezielt im Blumenladen nachfragen. Ich finde die kleinen so super! Danke für den Link zu den gestapelten Kürbissen. Deine Bilder sind wieder traumahft schön!
    GGGGGLG Jana

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Domi
    Ja die Baby boos sind Super schön unter der Haube. Einfach genial! Und die Sternen Kerzenhalter sind Super schön ich steh ja voll auf sterne. Leider finde ich die Kerzen Halter nicht im online Shop
    Liebe Grüße Nadine

    AntwortenLöschen
  11. Domi, frag mal Deinen Gärtner nach Craspedia. Das ist eine Staudenpflanze und jetzt zu bekommen. Die kann Dein Gärtner sicher bestellen.
    LG Tanja

    P.S.: diese Tasse ist sowas von schön. Bin ganz verliebt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, Du Liebe... Dich hätte ich ja auch fragen können - bei Dir hatte ich sie doch auch schon gesehen :-)
      Bussi

      Löschen
  12. Hej Domi,
    bezaubernd, die Boo´s unter der Haube !
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Domi,
    bei ZS habe ich mir schon öfter dein schönes Domizil angesehen.
    Leider ist dort alles eingeschlafen.
    Am Wochenende hatte ich Besuch von ein paar Mädels aus ZS und da haben wir uns auch über dich unterhalten.
    So habe ich mal schnell gegoggelt und siehe da, ich habe dein Blog entdeckt und mich auch gleich als neue Leserin eingetragen.
    Den Namen von den gelben Blümchen kannte ich auch noch nicht und deine Baby-Boos sehen unter der Haube toll aus.
    Vielen Dank für den Tipp.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche.
    Tilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tilla,
      das ist ja ein Ding :-) Jetzt würde mich ja mal interessieren, was Ihr über mich geredet habt :-) und vor allem, wer beim Treffen dabei war!!!
      GGLG

      Löschen
  14. Hi Domi, ich hab grad auch entsetzt festgestellt, daß das Wo-END schon wieder vorbei ist. Die Zeit rast! Wahnsinn.
    Deine Bilder sind mal wieder soooo schön!

    VLG + einen guten Start in die neue Woche,
    Bine

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Domi,
    du hast es zauberhaft bei dir:)
    Die Tasse ist ja schön und die Kürbisse unter der Haube sind auch eine tolle Idee.
    Auch wenn sie stibitzt ist.
    Mit Blumennamen hab ich es leider auch sooo gar nicht.
    hab dich nun gleich mal in meiner Sidebar abgespeichert
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,
    hier handelt es sich um eine Chrysanthemenart, die auch etwas kugelig ist.
    Ich kenne Sie auch unter Herbstaster...
    Sieht aber total gut aus!
    Lg, Sandra

    AntwortenLöschen
  17. ...schön Deine Bilder....besonders gefällt mir die Haube mit deb Baby Boos!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  18. Wie schön herbstlich es bei dir ausschaut! Ich muss dringend aufholen :-)
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Domi
    So schöne Bilder ♥ und die baby boos sind toll unter der Glashaube...
    GGLG Linda

    AntwortenLöschen
  20. Schöne Bilder, sieht alles sehr gemütlich aus :)
    LG

    AntwortenLöschen
  21. Mensch, deine Bilder sind wunderschön! :)
    Liebste Grüße, Sharon
    (lieberliebe.blogspot.com)

    AntwortenLöschen